Verein zur Förderung des Dorflebens Altglietzen e.V.

Altglietzen-1337ff

                                    Aus der Geschichte unseres Dorfes


1337                            Ersterwähnung im "Neumärkischen Jahrbuch Markgraf Ludwig des Älteren"

                                          
                                         Reiter mit Landbuch (Altglietzener Bilderbogen-675 Jahrfeier)

1658                            erster nachweislicher Gasthof in der Dorfstr. 5;  bis ca. 1837

1668                            1668 Bau einer Windmühle ; 1945 zerstört

                                       Windmühle ca. 1936

1758                            Gründung des Ortes Neu Glietzen, aus Glietzen wurde Alt Glietzen

1856                            Weihe des Kirchenneubaus ; Kirche und Pfarrhaus um 1604 erstmals erwähnt

                                    Kirche um 1913

1864                             Gründung einer Postanstalt (Chausseestr. 18)

                                        undatierte Foto des Postgebäudes

1871                             Gründung der Ziegelei  durch Wilhelm Fritze

                                            
                                                
Ziegelei 2013

1878                             Bau eines Hoffmannschen Ringofens

1884                             Umzug der Schule von der Dorfstr. 3 in die Chausseestr. 34 (Neubau);
                                     heute: DRK Kita Kunterbunt

                                       undatiertes Foto

1897                             Gründung des "MTV 1897"

                                         MTV im Jahr 1912

1920                             Einweihung eines Denkmals zur Erinnerung an die Gefallenen des 1. Weltkrieges;
                                     Neugestaltung des Platzes Anfang 1970er; Reste des Denkmals auf dem Friedhof

                                        Denkmal (undatiertes Foto)

1920er - 1995               Gemeindeschwesternstation; später mit Arztpraxis (Dorfstr. 38)

1929-1979                    Segelfliegen in Altglietzen

1930                             5.10. - Eröffnung der Kleinbahnstrecke Bad Freienwalde - Zehden mit Halt bei
                                     km 8,09 in Altglietzen

                                      Kleinbahn in Fahrt (undatiertes Foto)


1934                            30.4. - Gründung der Freiwilligen Feuerwehr

                                      Gründungsmitglieder der Feuerwehr (1934)

1949                            ⇒ Gustav Ladewigs "Colonialwarenladen" von einst wurde Konsum, der 1987 in die
                                        Chausseestr. 84 a zog und Anfang der 1990er Jahre schloss; 1992-2005 "Inselmarkt"
                                    ⇒  Wiederaufbau des Saales des Gasthauses von Willy Dewitz zum "Kulturhaus"

1953                            Gründung des Kindergartens

1954                             Gründung der LPG

1958                             Gründung der Gemeindebibliothek unter ehrenamtlicher Leitung von Dorothea Kollath;
                                     davor unregelmäßige Buchausgabe von Gemeindeangestellten;
                                    1989- März 1997 = Waldtraut Profé

1970                            Gründung der Sektion Pferdesport unter dem Dach der "BSG Aufbau Altglietzen";
                                    seit Beginn der 1990er Jahre "Reit- und Fahrverein Altglietzen e.V."

1973                            Gestaltung des Geländes, auf dem bis 1945 Kerkows Gasthof stand, zu einer
                                    Freizeit- und Grünanlage - besser bekannt als "Park"

                                    Parkgestaltung 1973

1986                            ⇒ 650 Jahrfeier
                                    ⇒ Bau eines Pavillons im Park
                                    ⇒ Gründung einer Tanzgruppe

                                        Bilder vom Festumzug 1986

1990                            Gründung des "MTV 1897 Altglietzen e.V." als Nachfolger des MTV 1897 bzw.
                                    der zu DDR-Zeiten existierenden Sportgemeinschaft

1993                             Kauf der Ziegelei durch die Firma "GOLEM Formziegel GbR"

2002                            Gründung des "Vereins zur Förderung des Dorflebens Altglietzen e.V."

2003                            Altglietzen wird eingemeindet und damit Ortsteil der Stadt Bad Freienwalde (Oder)

2006                            Gründung des "Fördervereins Hoffmannscher Ringofen 1878 Altglietzen e.V."

2013                            ⇒ 675 Jahrfeier mit dem "Altglietzener Bilderbogen" als historischem Höhepunkt
                                         der Festwoche vom 9.6. - 16.6.
                                    ⇒ Gestaltung des Mühlplatzes mit dem letzten Mühlstein der Altglietzener Mühle
                                        Einweihung am 14.6.

                                                                                                                                                                      Mitwirkende am Bilderbogen (unvollständig)

2015                           28.11.     1. Altglietzener Weihnachtsmarkt

2016                           19.7. - Verein zur Förderung des Dorflebens Altglietzen wird Betreiber des
                                   Altglietzener "Parks
"

2019                           30.11.         5. Altglietzener Weihnachtsmarkt


 

  In eigener Sache:   Die Aufzeichnungen zur Geschichte unseres Ortes haben noch einige weiße Flecken.
                                 Wer mit Fotos, Zeitungsartikeln, Unterlagen u.ä. helfen möchte, die Lücken zu
                                 füllen, darf sich gern bei mir melden. Vielen Dank!
                                                                                                                                    Dolores Swiderek